Thema: 3er E46 Notrad oder Vollrad
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2003, 11:21     #15
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

das Ersatz oder Notrad ist unnützer Ballast.
Warum?
Wer traut sich von Euch auf der Landstraße mit dem popeligen Wagenheber seinen Bimmer aufzubocken?
Keiner, denn wer das schonmal gemacht hat, wird feststellen, daß der Versatz extrem ist und für die HA das Auto schon so schief steht, daß es selbst bald umkippt.
Vom unbefestigten Fahrbahnrand mal ganz abgesehen.

Ich habe jetzt vorm Winter nach über 10 Jahren den ersten schleichenden Platten gehabt, weil irgendwo ein Nagel drinne ist. Aller 14 Tage Druck kontrollieren ist etwas lästig. Zum Glück wars dann auch Winter.

Also Reifendicht ins Auto rein und fertig. In der Stadt reichts allemal, und außerhalb muß man sowieso dann in die Werkstatt.

Eine Ausnahme bestätigt die Regel:
Fahrten ins Ausland. Dann lieber einmal Reifen in Ruhe gewechselt, als den Streß mit einer Werkstatt.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten