Thema: 3er / 4er allg. Was zum Henker ist ein "325e"?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2001, 21:50     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.703

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Hallo XNeo,

das e steht für den griechischen Buchsteben eta.
Der 325e wurde ab März 85 bis 1987 mit einem 2,7l Motor als Sparmotor mit Kat angeboten. Er hatte 122PS bei 4250U/min (Weniger als der 320i mit 129PS) aber dafür ca 230Nm bereits bei 3250U/min.
War ein Niederdrehzahlkonzept.
Die ganze Kiste, die es vorher schon in den USA gab, war eine Reaktion auf die damals aufkommende Umweltdebatte.

BTW: Kennst Du auch g? Gibts nämlich auch
Hoffe geholfen zu haben

Georg

------------------
Auch Mods haben ein Auto

BMW-Treff.de - Treffen in München - Infos hier!

[Dieser Beitrag wurde von Georg-M3 am 18. Juli 2001 editiert.]
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten