Thema: 3er E36 M3 sachweller
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2003, 16:04     #8
Strubbel316i   Strubbel316i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Strubbel316i
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-49413 Dinklage
Beiträge: 3.377

Aktuelles Fahrzeug:
E91 320dA Touring, Škoda Roomster 1.4

VEC-XX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Frittenbude
Isch han mal ´ne Frage.
Brauch man unbedingt diese Bohrschablonen, wenn in den Schwellern schon die entsprechenden Löcher sind?

Dann kann man den doch theoretisch schonmal ansetzen und die Stellen markieren bzw. direkt durchbohren...
Das kannst du natürlich machen, nur hast du dann nur die Löcher für die Spreiznieten an der Schwellerunterseite und in den Radhäusern gebohrt. An der oberen Schwellerkante wird der Schweller mit Clipsen befestigt, die in Tüllen eingepresst werden. Diese Löcher müssen schon sehr exakt sein, sonst bekommt man die Clipse nicht in die Tüllen oder der Schweller läuft an der Oberkante nicht bündig mit dem Schweller darunter.

Ich denke die knapp 20 € für die beiden Schablonen sollte man schon investieren, man erspart sich eine Menge Arbeit durch nachmessen usw. Ich habe meine Schweller auch mit Hilfe der Schablonen montiert.
__________________
Gruß Frank
Nordisch by nature...
Meine User-Pages: BMW E91 320dA Touring / Škoda Roomster 1.4 / Mein Ex-BMW - E36 316i Compact
Userpage von Strubbel316i
Mit Zitat antworten