Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2003, 16:07     #1
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.307

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Bremsscheiben+Beläge selber wechseln,wie?

Hi!
Da nun nach knapp 128tkm meine Original-Bremsscheiben und Beläge langsam ausgedient haben, hab ich mir Zimmermänner und Remsa-Beläge geordert.
Nun allerdings ein paar Fragen:
1. Muss ich nen bissl Bremsflüssigkeit ablassen, nachdem getauscht wurde?
2. Wie mach ich das?
3. Wie kriege ich die alte Scheibe am besten raus/locker? könnte mir gut vorstellen, dass die nen bissl festgegammelt ist.

Danke im Vorraus

P.S.: Hab schon mal Beläge+Scheibe beim Bund(Praktikum) gewechselt(sowohl LKW als auch PKW) allerdings wirklich nur gewechselt. Da wurde schon vorgehauen und nachdem ich es montiert hatte musst i was anderes machen.(deswegen auch die Frage wegen Bremsflüssigkeit)
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten