Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2003, 17:30     #1
speedwinger   speedwinger ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-45481 Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 251

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328iA cabrio lpg , Yamaha FZ6 SA Fazer, Kawasaki VN800 classic, Kymco KXR 250

MH-## ##
Seitenscheibe im Coupé fährt nicht mehr richtig hoch

hallo
habe eben festgestellt das meine Beifahrerscheibe nicht richtig hoch fährt, d.h. ich drücke auf schließen(automatisch) und das Fenster hält nach ca 15cm wieder an und fährt wieder 2cm runter. habe dann nochmal gedrückt und es fuhr wieder so ca 20 cm nach oben, dann stop und wieder 2 cm ab.
Fahre ich das Fenster im Tippen (1.Schalterstufe)nach oben, hält es also 2-3 mal unterwegs an so wie beim Einklemmschutz, in der 2.Schalterstufe gedrückt gehalten fährt es bis nach oben durch.
Dachte das muß am Einklemmschutz liegen und habe die dichtungen an der B-Säule mit Talkum eingerieben hat aber nichts gebracht.

Jetzt das merkwürdigste an der Sache: Die Scheibe stoppt selbst bei geöffneter Türe 2-3 mal. Bei offener Türe kann doch nichts schleifen/schwer gehen??

Kennt jemand diese Probleme auch oder hat eine Lösung?

vielen Dank im voraus
PS : rechts is gas
__________________
why do you drink and drive, when you can smoke and fly.....;-)
Mit Zitat antworten