Thema: 3er / 4er allg. 330d 150kW mit 205/50 R17
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2003, 16:36     #4
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Re: 330d 150kW mit 205/50 R17

@Luigi,

Zitat:
Original geschrieben von Luigi
Hallo zusammen,

Ich hätte eine Frage an die Runde: Was ist von der Bereifung 205/50 R17 (7Jx17) statt der serienmäßigen 225/45 R 17 (8Jx17) zu halten?

Wo sind Vor- und Nachteile zu erkennen?

Danke im voraus für die Hinweise.

Luigi
Warum willst Du das machen? Läßt sich da was sparen? Spätenstens wenn Du neue Reifen brauchst ist der Vorteil dahin. Die 205/50R17 sind viel seltener und daher teurer als 225/45R17 (ist quasi eine Standrdgröße)

Beim 330i/Ci hat BMW ganz schnell von der Sereinbereifung 205/50R17 (7x17") auf 225/45R17 (8x17") gewechselt. Ohne Mehrpreis! Da wird BMW schon gewusst haben warum. IMHO wird das Fahrverhalten mit den 205/50R17 zu wünschen lassen. Der Verschleiß ost sicher auch höher. Es gab mal min. einen Thread dazu. Probiers mal mit der Suche.

Und besser aussehen tun die breiten Räder auch.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten