Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2003, 08:38     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.179

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2003: Partnerschaftlich zum Erfolg

Cernobbio/München. Der Concorso d´Eleganza Villa d´Este, der 1929 erstmals am Comer See ausgerichtet wurde, entwickelt sich weiter: In den letzten Jahren ist es dem Veranstalter, der Villa d´Este S.pA., gelungen, durch gezielte Integration von Sponsoren neue Impulse für das Event zu setzen, das dieses Jahr am 26. und 27. April statt findet. Dr. Jean-Marc Droulers, Präsident der Villa d´Este S.p.A., äußerte sich zum Event und den Sponsoren: "Der Concorso war schon immer eine Herzensangelegenheit: In den dreißiger Jahren, als mit Handwerkskunst und Kreativität neue Höhen im Automobildesign erreicht wurden und als Besucher des Concorso sich in die ausgestellten Fahrzeuge verliebten und sie anschließend kauften. Heute drückt sich dies durch die Betrachtung des wunderbaren Designs der Klassiker und durch die andauernde Verbindung von Fortschritt, Design und Eleganz aus.“ Dr. Droulers erläutert die Rolle der Sponsoren: „Mit der BMW Group hat die Villa d´Este S.p.A. einen Hauptsponsor gefunden, der sich perfekt in das Konzept des Concorso d´Eleganza integriert. Mit dem Image eines Premiumherstellers und mit seiner langen und hervorragenden Tradition bringt die BMW Group sich in außerordentlich positiver Weise ein. Der Co-Sponsor Credit Suisse (Deutschland) AG unterstützt uns ebenfalls dabei, den Concorso d´Eleganza Villa d´Este weiter als Treffpunkt von Bewunderern klassischer Fahrzeuge und Design Highlights zu etablieren.“


Die BMW Group ist seit 1999 Hauptsponsor des Klassikevents in Norditalien. Der Leiter der BMW Group Mobile Tradition, Holger Lapp, sieht im Concorso d´Eleganza Villa d´Este eine hervorragende Möglichkeit, die Aktivitäten der BMW Group im Bereich klassischer Fahrzeuge darzustellen: "Der Concorso d´Eleganza Villa d´Este ist einer der wenigen wirklich bedeutenden Klassikevents. Die Qualität der hier versammelten Fahrzeuge ist außergewöhnlich hoch; die Besitzer kommen aus ganz Europa und Übersee. Die BMW Group Mobile Tradition findet hier das ideale Forum, um auch Sammlerfahrzeuge aus unserem Bestand in einer beeindruckenden Atmosphäre zu präsentieren.“ Holger Lapp weist auf eine Besonderheit des Concorso d´Eleganza Villa d´Este hin, der die Veranstaltung weltweit einzigartig macht: „Was diese Veranstaltung für uns als Hauptsponsor besonders attraktiv macht, ist die gelungene Verknüpfung von Traumwagen aus der Vergangenheit und Konzeptfahrzeugen, die weit in die Zukunft weisen.“


Damit gelingt es dem Concorso d´Eleganza Villa d´Este, an die große Tradition der Veranstaltung anzuknüpfen. Schon der erste Concorso im Jahre 1929 prämierte Kunstwerke auf vier Rädern, die mit außergewönlichen Karosserien Designgeschichte machten. Seit die BMW Group Mobile Tradition im vergangenen Jahr die Vergabe der beiden Designpreise "Concorso d´Eleganza Villa d´Este Design Award" und "BMW Group Design Award" initiierte, ist die Verbindung von Historie und Zukunft im Rahmen einer solchen Veranstaltung weltweit einmalig. Die Ausstellung von Fahrzeugen unserer BMW Art Car Collection, etwa dem von Andy Warhol gestalteten BMW M1, der in diesem Jahr zu sehen sein wird, bietet dem Publikum ein weiteres Highlight. Holger Lapp: „Wir freuen uns für das Jahr 2003 wieder auf eine großartige Veranstaltung und sind stolz, als Partner der Villa d´Este unseren Beitrag leisten zu dürfen."


Seit 2002 ist ein weiterer starker Partner hinzugestoßen: Die Credit Suisse (Deutschland) AG tritt als Cosponsor des Events auf. Dazu Wulf Matthias, Mitglied des Vorstandes der Credit Suisse (Deutschland) AG: "Wer wie ich Oldtimerfahrer ist, weiß, welche Faszination der Concorso d’Eleganza Villa d’ Este auf Sammler, Designer und Connaisseure automobiler Eleganz ausübt. Diesen „Marktplatz der Emotionen, der Ästhetik und des Designs“ möchten wir als führender Vermögensverwalter nutzen, um mit unseren Kunden, Freunden und Interessenten gemeinsam die Begeisterung für Oldtimer und Technik zu teilen. Darüber hinaus wollen wir den Concorso als Plattform nutzen, um in einen aktiven Dialog mit dem für uns hochinteressanten Netzwerk ’Oldtimerszene’ zu treten. Mit der gleichen Sorgfalt, wie wir Dienstleistungen für unsere Kunden anbieten, wählen wir auch die von uns geförderten sportlichen und kulturellen Veranstaltungen aus."

Bilder zum Concorso d´Eleganza Villa d´Este finden Sie unter www.concorsodeleganzavilladeste.com .
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten