Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2003, 15:08     #9
Mig   Mig ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Mig
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 243

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ci Coupè
Zitat:
Original geschrieben von Chaplin
Ist auch O.K. so!
Ich würde mich dann auch für mysticblau entscheiden.
Ich konnte halt keine silberen und schwarzen Autos mehr sehen!
stimme Chaplin zu


Ich verstehe auch deine Haltung gegenüber den ungerechtfertigten Aufreisen bei Individuallakierungen

Aber leider ist es bei der Quattro Gmbh und vielen anderen Herstellern des Premiumsegments üblich so schwindelerregende Preise für Sonder- bzw. Individuallakierungen zu verlangen.

Z.B. ein Freund von mir wollte sich in Österreich einen S3 in der Originalfarbe des RS4 nämlich Misanorot bestellen. Dieser Sonderlack wäre über die Quattro Gmbh (das selbe wie Individual nur halt von Audi) gegangen und hätte ihm knappe (kein Scherz) 3.000 € (in Worten dreitausend Euro) gekostet, was meiner Meinung nach eine rechte Unverschämtheit darstellt und in keinem Vehältnis zur Leistung steht.

Es ist halt immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben, nur wenn der Hersteller zum Teil die extra en Farben über Sonderlackierungen anbietet und sonst keine gscheiten Farben in ihrem Program haben.

Mir gefällt bzw. ich würde dir stark zu Mysticblau raten, sieht zwar sehr dem Orientblau und weniger dem Vorgänger Topasblau ähnlich, ist aber meiner Meinung nach die beste in deiner Vorauswahl


mfg Michael
Mit Zitat antworten