Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2003, 06:37     #1
usta   usta ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 316
Querlenkertausch nicht auf Kulanz?!

mein wagen ist baujahr 04/2000 und ist bei 50000 km. hörte in letzter zeit so ein polltern am rechten rand und bin zum bmw gefahren. der werkstattmeister sagte mir, dass der querlenker kaputt sei und er unbedingt getauscht werden müsste. die kulanzanfrage bei bmw wurde abgelehnt weil mein wagen ein re-import wagen ist! ist das nicht sch*** egal?!
die wollen jetzt für die reparatur mit einbau ca. 350€ und ohne einbau 290€ haben!
mein kumpel der bei vw arbeitet meint das sei übertrieben!

habe ich ein recht auf kulanz? oder wollen die mich nur abzocken?
sollte ich mal zur einer anderen nl fahren?

danke im voraus!

usta
Mit Zitat antworten