Thema: 3er E46 6. Gang nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2003, 08:12     #10
willi 330d h&s   willi 330d h&s ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3.448
Zitat:
Original geschrieben von MDK
Bei den Benzinern lohnt sich das nicht.

Rein kaufmännisch (Getriebe- und Umbaukosten) bei den Dieseln natürlich auch nicht.

Ich habe mal bei Getrag und Alpina angefragt (D10 Getriebe für meinen 530d). Ich habe nicht mal Antwort bekommen.

Ist bei den 3er Dieseln die Getriebeabstimmung genauso besch**** wie bei mir ?

530d:
Höchstleistung bei 4000 1/min
Letzter Gang bei Tacho 230 sind aber 4500 1/min - da hat der Motor nur noch knapp über 160 PS

Hier würde ein optimal abgestimmtes Getriebe sicherlich sehr viel bringen - aber ich denke, dass die Gesamtumbaukosten in Richtung 5.000 € wandern
hallo
das reicht noch gar nicht. mein 330d hat das gleiche getriebe wie dein 530d allerding ist beim 330d die hinterachse geringfügig länger 2,28 zu 2,35 beim 530d.

alpina baut nur komplettfahrzeuge und bietet keine getriebe an. das im d10 verbaute getrag 226 kommt auch im b3, m3, m5, m8 und im 540i zum einsatz.

die fa. haman bot mir mal einen umbau für 15.000 dm an.....

gruß
manfredo
Mit Zitat antworten