Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2003, 23:34     #5
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

also dann weiter im Text...

Handschuhfach:

1. 2 Schrauben in den Lüftungsdüsen herausdrehen, wenn möglich nicht rausfallen lassen, da es etwas nervig ist, die wieder einzufädeln
2. bei offener Klappe seitlich oben und unten jeweils 2 Schrauben herausdrehen (unten Bit mit der Hand drehen, ist etwas eng)
3. 2 Schrauben im Fußraum an der Unterseite des Handschuhfaches links und rechts herausdrehen
4. Lampe im Handschuhfach herausklipsen und Treibschraube mit 10er Nuß herausdrehen

Danach Handschufach nach vorn herausziehen, Vorsicht bei den Kabeln für die Steckdose.

Lenkrad:

1. vorn 2 Schrauben herausdrehen, die rechte ist unter einer Abdeckkappe versteckt
2. im Fußraum müßte noch eine dritte Schraube in Höhe des Hebels sein, vielleicht auch noch eine mehr
3. Abdeckung nach unten herausnehmen, etwas probieren, da diese nach hinten und seitlich eingerastet ist/sein kann.

Vorsicht, da ist noch ein Lausprecher (wozu ist der gut???) mit Kabeln in der Abdeckung verklipst. Kabel abziehen, sind farblich markiert und können eigentlich nicht verwechselt werden.

Dann fröhliches Suchen der Verschraubungen der Mittelkonsole.
Leider gehe ich bei solchen Sachen intuitiv vor, so daß ich mir nicht jedes Detail merke.

Also auf alle Schrauben aufpassen, nichts verlieren und _keine_ Gewalt. Es ist in diesen Bereichen alles sauber lösbar.

Alles in allem ist ein Sonntag dabei schon weg, zumindest beim ersten mal...

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...

Geändert von Schleicher (02.03.2003 um 23:36 Uhr)
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten