Thema: 1er E87 u.a. Also doch: 1 3 0 t i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2003, 15:41     #11
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Zitat:
Original geschrieben von max1420
ICh denke allerdings, ein 130ti oder so stände durchaus in der Tradition von BMW, die immer schon die Motorisierungen aus der nächsthöheren Baureihe in die kleinere gebaut haben.
Das hat ja auch gerade den E 36 so attraktiv gemacht in Zeiten, wo in der C-Klasse fast nur Vierzylinder rumfuhren.
Eben. Und wenn der nächste M3 einen V8 mit um die 380 PS bekommt, dann ist darunter noch viel Platz, um sich am 1er auszutoben.

@Flashbeagle

Audi RS3 mit 350 PS? Solange ein R6-M3 den V8-S4 sowas von zusammenfaltet wie in der letzten "sport auto", sehe ich da keine große Gefahr. Als Prestige-Objekt für Autobahnduelle vielleicht, aber dafür sind Kompaktsportler eigentlich nicht gedacht...

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten