Thema: 1er E87 u.a. Also doch: 1 3 0 t i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2003, 13:05     #9
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.069

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Zitat:
Original geschrieben von Klaus316iC

Das war sie wohl auch schon, nachdem ich den CS1 zum ersten Mal gesehen habe. Ich finde, wenn das Gesamtkonzept stimmig ist, will ich mir nicht mit Zylinderfetischismus im Weg stehen. Aber es kann natürlich immer noch besser werden.
Dito,

wobei bei mir eigentlich klar ist, dass mein Neuer eine kleine Sparbüchse wird (1(2)20td oder so), den M behalte ich auf jeden Fall und ein Spritfresser reicht mir, wenn der Liter demnächst 1.60€ kostet.

@flashbeagle: ja irgendwie erinnert einen dieses PS-Wettrüsten an die späten 80iger, nur dass die PS-Zahlen jetzt total abheben.
Weiß auch nicht wirklich, ob 350 PS im A3 Sinn machen, vielleicht sollte man sich auf spaßmachende Autos für den kleine Geldbeutel eher konzentrieren.

Muß ich moch dran gewöhnen, dass mein Mchen demnächst untermotorisiert dasteht.

ICh denke allerdings, ein 130ti oder so stände durchaus in der Tradition von BMW, die immer schon die Motorisierungen aus der nächsthöheren Baureihe in die kleinere gebaut haben.
Das hat ja auch gerade den E 36 so attraktiv gemacht in Zeiten, wo in der C-Klasse fast nur Vierzylinder rumfuhren.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten