Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.02.2003, 21:34     #8
culixo   culixo ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Wien
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E36 Limousine ; Volvo V50 D3 R-Design Geartronic
Also ich beobachte das ganze ja nur als Leser, aber was da beim 320d (bzw. teilweise 330d) an Turbolader, LMM, Einspritzpumpen bzw. Motorschäden abgeht, ist schon recht bedenklich.
Ich frage mich, wie solche Teile durch die Qualitätskontrolle kommen. Wenn ich mir einen Wagen für 35 000-50 000 Euro kaufe, kann ich wohl erwarten, einen Motor zu bekommen, der 200 000 km hält.
Die Diesel sind auf dem Papier zwar beeindruckend (bin übrigens kein Diesel-Feind - fahre einen TDI als Firmenwagen), aber die Langlebigkeit ist erbärmlich.
__________________
Besser einen 3er in der Garage als einen 5er in der Schule...

Mein treuer Begleiter
Mit Zitat antworten