Thema: 3er E36 M3-Tacho im 4Zylinder?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.02.2003, 21:08     #5
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Nochmal zur Öltemperatur:

Ich hab den Sensor in Wasser getaucht, welches mindestens 90°C hatte. Hab den Sensor mit Masse und Pin 13 Stecker X 16 verbunden - aber nix tat sich (natürlich Zündung eingeschaltet)...
Hab auch mal probeweise Pin 21 (Verbrauchssignal) abgeklemmt - hat aber keinen Unterschied gemacht...

@timvl66:
Wie soll ich denn dem Drehzahlmesser 2 zusätzliche Zylinder vorgaukeln?

@All:
Meine ursprüngliche Idee war ja, die Öltemp.anzeige in den Standardtacho zu integrieren. Das dieser dann falsch kodiert sein würde, bzw. trotzdem den Verbrauch anzeigt, ist mir klar. Deshalb wollte ich ja die Leitung, die den Verbrauchswert an die Anzeige weitergibt, unterbrechen und das Kabel vom Ölsensor anschließen?! Die Verbrauchsanzeige/Öltemperaturanzeige hat 4 Anschlüsse - einer davon muß ja für den Wert zuständig sein. Was meint Ihr?
Mit Zitat antworten