Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2003, 08:03     #7
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.320

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Zitat:
Original geschrieben von B@rt
@Georg
Also gehst Du der Annahme, dass sich ohne "Frendeinwirkung" nach fast einem Jahr ein Kontakt gelöst haben könnte...

Heißt dass, wenn ich die Kabel nicht direkt anlöte, dass ich alle paar Monate die Kontakte prüfen kann, weil wieder nichts funktioniert?
Nein.

Ich gehe davon aus, daß genau der eine Kontakt von vorneherein nicht 100%ig war und daher dieser evtl. inzwischen nicht mehr funtzt.

Das Kabel vom I-Bus ist so dünn, daß mit dem Schneidklemmverbinder die Isolierung nur so gerade eben duchschnitten wird.
Geht aber wie gesagt nicht anders.

Ich hab es bei dem von mir eingebauten Modul so gemacht, daß ich (nachdem ich das gemerkt habe) das Kabel rausgezogen habe, die Isolierung manuell einen mm auseinandergezogen hab, das Kabel wieder eingeführt habe und die beiden Schneiden der Klemme etwas zusammengedrückt habe, damit sicher Kontakt ist.
Danach gab es kein Prob mehr.

Vielleicht liegt es daran. Oder einer der Stecker war nicht richtig aufgesteckt und hat sich gelöst.
Soll auch mal vorkommen.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

Geändert von Georg (25.02.2003 um 08:09 Uhr)
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten