Thema: 3er E46 E46 und Bereifung 15"
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2003, 16:52     #7
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.102

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
@rbtraveller:

Super Antwort!! Kann ich uneingeschränkt so bestätigen. Diese Gründe (z.B. Durchschütteln der Karosse, Verlust an Steifigkeit, Knarzen) werden viel zu selten genannt.

Fahre den 318i sommers wie winters mit 15" (natürlich versch. Pneus),
und den 320i sommers wie winters mit 16" (auch mit versch. Pneus)

Der 318i (alter Motor) ist übrigens prima eingefahren (von mir ) und rennt so um die 200. Mach ich aber nur, wenn's unbedingt sein muss. Klar liegt ein 320i mit 16" da stabiler auf der Strasse. Aber der gute Verbrauch des "alten" 318i, auch bei sportlicher Fahrweise führe ich nicht zuletzt auch auf die Rad-Reifenkombination zurück.

Von 17" aufwärts halte ich persönlich übrigens nichts.

Dass 15" verloren aussehen kann ich ebnsowenig bestätigen. Im Gegenteil, ich finde das "mehr" an schwarzem Gummi im Niederquerschnitt sieht besser aus, als bei so manchem Reifen auf grossem Rad.

Gruss

E46318i
Mit Zitat antworten