Thema: 3er E46 Ladedruck E46 320d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2003, 18:41     #1
don325i   don325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von don325i

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 551
Ladedruck E46 320d

Hi !

Ich "optimiere" gerade etwas meinen Serienchip und stelle mir nun die Frage wieviel bar ich dem Turbolader zusätzlich aufhalsen kann. Derzeit habe ich ihn um 0.2 bar erhöht, man merkt auch schon deutlich etwas, experimentell hatte ich mal kurz 0.5bar eingestellt und da hat man schon fast das Gefühl ein Dampfhammer haut einem in den Sitz bei Vollast und einsetzen des Turbos, möchte das Ding aber natürlich nicht zerreißen.

Leider finde ich nirgends Doku zu den Ladern im Netz. Bei Audi, VW & Co ist alles optimal beschrieben, die Lader kommen ja eh von KKK, daher kann man notfalls auch mal anrufen, leider finde ich aber weder auf dem Lader eine Info zum Hersteller noch kann mir meine BMW NL etwas dazusagen. Verstehe nicht warum BMW immer so zugeschlossen bei sowas ist.

Jemand eine Info wo ich Datenblätter o.ä. herkriege ?

Danke
__________________
Umgebaute M50 Brücken: Umgebaute M50 Ansaugbrücken für M52

Diagnose-Adapter:
http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?s=&threadid=70692
Mit Zitat antworten