Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2001, 09:16     #3
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Meiner rechnet auch auf +/- 0,1 genau.

Das Problem mit der Ungenauigkeit ist aber tatsächlich bekannt und lässt sich auch lösen. Weise Deinen Werkstattmeister mal drauf hin, dass die sogenannte "K-Zahl" angepasst/korrigiert werden muss. Dann klappt's auch mit dem Verbrauch. Wenn er nicht weiß, was das ist, oder nicht weiß, wie und wo sie sich veränderen lässt, solltest Du Dir schleunigts ne neue Werkstatt suchen, weil diese dann unfähig ist!

------------------
Du bist aus München oder Umgebung? Klick hier!
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten