Thema: 3er E36 schwarzewolken beim Start
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.02.2003, 23:19     #6
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Es könnte sein das du einen billigen chip hast wo einfach nur die Dieselmenge erhöht wurde aber einen Ferndiagnose ist ja immer so eine sache... Man liest es nur allzuoft dass ein Diesel nach dem chippen das räuchern anfängt.

Also ich habe gerade gestern 2 neue Chips in meinen 318tds von RDI bekommen und bin sehr zufrieden. 100 Euro für Original finde ich auch ziemlich viel. Ich habe 149 Euro für die geänderten Chips incl. Einbau bezahlt. Du kannst dort ja mal anrufen und dir eine optimierte Version verpassen lassen. Ich denke schon das du dann auch für die kosten des Eproms die Originalsoftware zusätzlich gebrannt bekommst.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten