Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2003, 11:50     #8
PatrickBateman   PatrickBateman ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 35
Ich habe mir schon gedacht, dass das Argument kommt!
Ich bin auf keinen Fall einer dieser Leute, die ständig Vollgas fahren und das Auto bis zum letzten ausreizen. Auch denke ich, dass der 320cic objektiv gesehen sehr gute Fahrleistungen hat. Aber der subjektive Eindruck ist deutlich schlechter. Zur Zeit fahr ich einen A3 1.9tdi mit 90PS und da kommt es mir vor, dass er in bestimmten Drehzalbereichen besser zieht als der 320cic. Der A3 reagiert einfach spintaner auf das Gas. Wenn ich mit 40 im 2ten Gang fahre und Vollgas gebe zieht das Auto sofort. Der BMW zieht zwar auch gleich, aber viel gleichmäßiger. Dadurch entsteht der Eindruck, dass ernicht so gut "geht". Beim 318 muss das ja noch schlimmer sein, zumal hier die objekltiven Fahrleistungen schon nicht gut sind.
Ein weiterer Grundist der Sound, und der ist bei den 6 Zylindern einfach unübertroffen.
An seine Grenzen kann man mit jedem Auto gehen. Sicherlich habe ich noch nicht sehr viel Erfahrung, aber soll ich deswegen noch 5 Jahre warten, bis ich mir ein Auto mit mehr Leistung kaufen kann? Mehr Leistung macht einfach mehr Spaß, aber man sollte eben darauf achten nicht die Grenzen auszuloten. Ich denke, dass ich mich selber als so vernünftig einschätzen kann, dies nicht zu tun!
Mit Zitat antworten