Thema: 3er / 4er allg. E36 323 Problem Kühlmittelkreislauf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2003, 08:54     #5
Daniel318i   Daniel318i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Daniel318i
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D- Stuttgart
Beiträge: 1.043

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325 CiC

S-XY 3003
Hi Leute,

ich hab hier grad nen uralten Thread ausgegraben und die obige Beschreibung trifft eigentlich genau meine Problematik nur das in meinem Auto nicht nach Kühlmittel riecht.

Jeden Morgen hab ich ein 30cm auf 40 cm große Lache unter dem Auto und zwar direkt unterhalb des Ausgleichsbehälters.Scheinbar verlier ich am meisten Flüssigkeit wenn der Motor kalt ist (heute nacht -8 Grad).

War gestern schon beim Händler und hab diesen Drucktest gemacht.Fehler war nicht auffindbar und es nirgendwo Flüssigkeit ausgetreten.

Hat mir vielleicht mal jemand nen heißen Tip?

P.S. Motortemperatur wirkt korrekt angezeigt und ist im Normalbereich
__________________
Personalführung ist die Kunst den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen
das er die dabei entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfindet
Mit Zitat antworten