Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2003, 08:47     #5
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
@ Cole: Nana - diese "Mängelliste" bedeutet ja nicht, dass bei jedem E46 das volle Programm auftritt - im Gegenteil. Nachdem ich meinen ersten 320d aus 11/1999 wandeln musste (Lenkraddrehschwingungen blieben trotz mehrfacher Reparaturversuche bestehen, außerdem noch einige andere Mängel), gab es bei meinem jetzigen 320d (Bj. 06/2000) anfangs nur Probleme mit rubbelnden Bremsscheiben und einem knackenden Fahrersitzgestell. Beides wurde auf Garantie behoben, und zwar mit dauerhafter Wirkung. Auch das Problem mit den knarrenden Fenstern ist bei mir gelöst (s. Tipps und Tricks).

Seit meinem letzten Audi 80 B4 (der läuft immer noch in der Familie und ist nicht kaputt zu kriegen) ist dieser 320d das zuverlässigste Auto, das ich jemals hatte, und obendrein eine Wohltat nach dem Desaster, das ich vorher mit meiner extrem anfälligen C-Klasse erlebt hatte. Motor, Fahrwerk und Verarbeitung geben keinerlei Anlass zur Klage, auch nach mittlerweile 87.000 km nicht - im Gegenteil.

Gruß
Albert
Mit Zitat antworten