Thema: 3er E46 318d....
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2003, 08:31     #1
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.204

Aktuelles Fahrzeug:
S205
318d....

habe grade nen 318d als Werkstattersatzauto. Also so ein unharmonischer Motor is mir ja noch nicht untergekommen. Unter 1700U/min ist der ja fast unfahrbar....insebsondere wenn er kalt ist. Habe vorhin gestartet und habe nach kurzem Anfahren im 1sten Gang gleich den 2ten gang rein - da drehte der Motor so knapp über 1000U/min...ich habe Vollgas gegeben und das Ding hat nicht beschleunigt - absolut nix. Mein Golf TDI vorher war eine richtige Rakete dagegen...auch mit 115PS....und erzähl mir keiner der Golf wäre ja viel leichter...stimmt nicht, der wog auch 1400kg.

Im übrigen frage ich mich wo die 115PS versteckt sind ??...ein 90PS Golf TDi macht den Dreier ohne Probs platt in der Beschleunigung. ich dachte schon der Dreier is kaputt?? - könnte ja sein. Ich hab auch gestern auf der A5 (Frankfurter Kreuz - Darmstadt) auf 5km Dauervollgas es nicht geschafft das Auto über 190 zu bringen - laut Tacho wohlgemerkt. Außerdem zeigt der BC auch bei extra sparsamer Fahrweise (um 120km/h) 8,5 Liter/100km an...komisches Auto. Ach so, das getriebe lässt sich auch besch... schalten. Manchmal geht der erste Gang nur rein, wenn man vorher (im Stand) in den zweiten geht....ist toll an der Ampel, wenn es grün wird und man den ersten Gang nicht reinbringt....

Das Auto hat knapp über 4TKM runter....tolle Qualität, echt. Dafür verlangt BMW mit ein wenig Ausstatung 30KEuro...na vielen Dank.

Ach so, mein 320td A steht mit kaputtem Katalysator in der Werkstatt - und das nach 23TKM und knapp 1 Jahr.

BMW - Freude am fahren?
Mit Zitat antworten