Thema: 3er E46 Kinderkrankheiten e46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.02.2003, 19:54     #5
Webastojens   Webastojens ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 117
Hy,

komm grad von meinem BMW-Händler mit neuem Mangel. Beide Querlenker werden am Montag gewechselt. Das bei 52000km und 2,5 Jahren! Ist das noch normal? Vorm halben Jahr Kat und Mittelschalldämpfer gewechselt (hat wohl Euro-Plus gezahlt) kurz davor Türschloß gewechselt da Coupetürscheibe sich nicht mehr beim Öffnen senkte, kurz davor Thermostat am Kühler gewechselt, da Auto nicht mehr warm wurde dann noch Feder von Kupplungspedal ersetzt da die alte gebrochen war, dann war da noch ein Gebäsewiderstand der gewechselt wurde und ich weiß nicht ob ich alles jetzt zusammen habe...von den beschlagenen Scheinwerfern rede ich garnicht mehr (denn laut BMW völlig normal).

Was solls bisher hat alles BMW oder Euro Plus gezahlt. Aber das ich das Auto jedesmal für einen Tag dalassen muß das k**** mich an. Also mit meinem Compact davor hatte ich nicht soviele Werkstattbesuche und der war schon bei 95000km als ich ihn abgab.

Aber ... ich liebe mein Auto, auch wenns sich grad nicht so anhört mit meinem Gemecker.

viele Grüße Jens
Mit Zitat antworten