Thema: 3er E46 Kinderkrankheiten e46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.02.2003, 12:54     #3
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.771
Punkt 1 müßte doch jemand im Forum wissen?

Die bremsen Tausch Aktion wurde eine Zeit lang gemacht, als man den Fehler noch nicht kannte. Der ist mittlerweile aber gefunden und mein 02/99 Neuwagen wurde damals damit gefixt so dass der Fehler nicht mehr auftrat.Kann mich beim besten Willlen nicht mehr erinnern, welches Fahrwerksteil dafür verantwortlich war.. Sorry... Jedenfalls hat der Wechsel der kompletten Bremsanlage bei mir damals etwa 300 KM gehalten, dann ging´s wieder von vorne los...

So in groben Zügen was mir noch einfälllt:

Alle 3-4 Wochen Bremsanlage vorne gewechselt (Garantie9
Airbag - Rückrufaktion
Bei mir war noch laufender Elektrik Ärger
(Fahrzeug geht an Ampel fast aus.
4 x Batterie getauscht
Bei 160 KM/H und einmaligem Blinken stirbt die Maschine ab
Kombi hat Unsinn angezeigt
Instrumentenbeleuchtung führt Eigenleben
Schiebedach stoppte immer kurz vor Schließen
Bügelgriff Fahrertür schnappte nicht mehr zurück
Sportsitz knackt
Spritzdüse Scheinwerferwaschanlage war Rückrufaktion 99
ZV an Fahrertür blieb öfter geschlossen
usw...

Also E46 und BJ 99 - nie mehr... Umstieg 02/00 auf E39 NW und jetzt ist NIX mehr zu bemängeln , da wesentlich hochwertiger!
Mit Zitat antworten