Thema: 3er E36 Türschloss zugefroren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2003, 20:01     #4
mikep226   mikep226 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 235

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d / E46 / 150PS
Ja dieses Problem kenne ich.
Bei uns in der Steiermark hat es im Winter im Gebirge teilweise bis zu -25°C und da ist mir auch mal das Türschloss bei meinem alten 324d eingefroren.
Um dem entgegenzuwirken gibt es grundsätzlich nur ein brauchbares Mittel: Break Free CLP oder GMX.
Dieses Öl ist ein synthetisches Öl mit PTFE Zusatz und wird normalerweise bei Waffen verwendet die unter Extrembedingungen eingesetzt werden. Die Firma garantiert eine Schmierung bis -58°C. Bei Kältetests um die -40°C in der Kältekammer habe ich das Öl mit besten Erfolg getestet.

Dieses Öl gibt es normalerweise bei jedem Büchsenmacher zu kaufen. Einfach großzügig in das Schloß spritzen und auch andere beweglichen Teile damit gut einölen.
Wird der Wagen mit einem Hochdruckreiniger gereinigt, das Schloss wieder nachölen da Wasser eindringen kann.

Gruß

MIKE
Mit Zitat antworten