Thema: 3er / 4er allg. Klimaautomatik im E46 Coupe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.07.2001, 07:30     #11
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.264

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
@ ManneD:

Vergiß auf alle Fälle die eingestellte Temperatur mit selbst gemessenen Werten zu vergleichen.
Der Mensch als hochkompliziertes Wesen empfindet bewegte Luft - nichts anderes ist ja im Auto der Fall - kühler als stehende. Demzufolge ist es richtig - weil so gewollt - das Du höhere Temperaturen mißt als eingestellt - im Winter noch wesentlich gravierender.
Dazu kommt ja noch wo welche Temp-Fühler im Auto platziert sind - das sind mehrere.
Über Car&Key-Memory lassen sich die Vorgabewerte die Du eingibst auch anpassen, d.h. Du kannst Dir auch "kühlere" 19°C einstellen lassen. Ich merke mir einfach irgendeinen "Wohlfühlwert" den ich eingebe - was in der Anzeige steht ist mir dabei egal - haut sowieso nicht hin.
Ich kann mich über die Anlage insgesamt weniger beschweren. Was mich z.B. auch noch stört sind starke Temperaturschwankungen im AUC-Betrieb wenn das Ding zwischen Außen- und Umluft wechselt. Auffallender eher beim Heizen als beim Kühlen.

Basti
Mit Zitat antworten