Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.01.2003, 19:59     #1
Maxim   Maxim ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 266

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320 cic
Motorlüfter klemmt an Gehäuse! Wie reparieren? Trotzdem fahren?

hi bmw-treffler

bräuchte mal wieder eure hilfe.
Hab jetzt gesehen, dass der Venti vor dem Moter irgendwie immer an seinem Gehäuse schleift - und deswegen immer stehen bleibt. Irgendwie ist da entweder das gehäuse verschoben oder der motorblock (das glaub ich aber weniger :-).

Naja also meien frage ist wie ich das gehäuse wieder so verschieben kann , dass das die ventiblätter nicht mehr gegen es schlagen.

Und meine zweite Frage ist, ob es sehr schlimm ist ohne laufendem Lüfter zu fahren. Also laut meiner Kühlwassertemp.anzeige, ist die Temperatur im normalen Bereich. Ich fahr z. Zt. eigentlich nicht in der Stadt und auch nicht viel Autobahn.


thx 4 help

mfg
maxim t
Mit Zitat antworten