Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2003, 11:51     #14
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Original geschrieben von Judy 323ti
kann es vielleicht sein dass auf der Fahrbahn noch Salzreste waren dass dir das ASC so übel mitgespielt hat? Ich habe auch nicht geglaubt dass diese Salzreste rutschig wären, wurde aber durch einen "fast" Abflug (damals zum Glück noch mit'm Golf) eines anderen belehrt.
Ja, Salzreste auf der Fahrbahn können vorhanden gewesen sein. Allerdings hat das ASC nicht geblinkt, was es sonst immer tut - es gibt eine Stelle mit Kopfsteinpflaster in einer Kurve auf meiner täglichen Route, dort lasse ich es jeden Tag blinken. Ist quasi meine Funktionskontrollstelle, funktioniert auch immer prima, also regelt schön und blinkt heftig.
Noch etwas kommt hinzu: kurz bevor das ASC zu regeln anfängt, fühlt man den Schlupf an den Hinterrädern. Bei den drei Leistungseinbrüchen war jedoch nie etwas in der Richtung zu merken.
Eher könnte ich mir vorstellen, dass das ASC nur glaubt, es sei Schlupf vorhanden und deshalb die Leistung wegregelt. Ursache dafür könnte ein Fehler in den Radsensoren oder im Steuergerät selbst sein.
Leider kommt man hier ohne irgendwelche Einträge im Fehlerspeicher nicht weiter, schliesslich kann man ja nicht auf Verdacht die komplette Elektronik tauschen.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten