Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2003, 10:39     #5
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
Zitat:
Original geschrieben von ComPoti
U.A. wären da knarzende Sitze, schlecht schließende Türen, ablösen der schwarzen Kunststoffolie am Türrahmen, rupfende Kupplung.
Was aber wirklich tierisch nervt sind die Scheinwerfer. Wenn ich mir in die SW-Gehäuse Teelichter stellen würde, dann hätte ich wohl das gleiche Ergebnis
Ärgerlich sind auch die SW-Birnen selbst. HB3- und HB4-Lampen sind (abgesehen vom BMW-Händler) nur sehr schwer zu bekommen.
Kann ich alles blind unterschreiben. Hatte mein kleines rotes Baby auch (318ti EZ 01/95): knarzende Sitze, die Türen- und Kupplungsprobleme. Auch die SW sind seeeehr schlecht. Auf schwarzem Teer bei regnerischer Nachtfahrt ging schon mal nicht mehr als 60 weil Blindflug

Ansonsten als Ergänzung noch zu erwähnen die oft zu laschen Heckklappendämpfer. Da gibts diverse Austauschteile in versch. Stärken. Müsste inzwischen in den Tipps-Rubriken stehen... EDIT: E36 Compact - welcher Heckklappendämpfer?


Mfg
Zeropage
Mit Zitat antworten