Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.01.2003, 10:08     #2
Gearhead   Gearhead ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Gearhead
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 115
Warst Du schon beim BMW-Händler? Ich hatte bei einem 325iA (E30) die gleiche Frage und anhand der Fahrgestellnummer konnte mir mein BMW-Händler eine Aufstellung aller ab Werk installierten Sonderausstattungen geben, u.a. auch ob M-Fahrwerk oder nicht.
Wenn natürlich die Dämpfer schonmal durch Nicht-BMW-Dämpfer ersetzt worden sind, ist das natürlich ohne Nutzen.
BTW: Kann Dir aber vom tieferlegen nur mit Federn nur abraten. Auch die M-Dämpfer haben bei mir damals nicht wirklich zu den Federn gepasst (-40 von ap). Allerdings hatten die Dämpfer auch schon ca. 100tkm gelaufen...
Mit Zitat antworten