Thema: 3er / 4er allg. Hilfe: E46-Kupplung nervt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.07.2001, 20:51     #1
bilbo   bilbo ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 5
Hilfe: E46-Kupplung nervt

Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem (exzellenten!) Forum und bitte um Nachsicht, falls meine Frage schon mal gestellt und beantwortet wurde. Natürlich habe ich erst hier herungestöbert, aber keine vergleichbare Frage gefunden.

Meinen 318i/E46 (40.000 km) habe ich vor einem Jahr gebraucht mit 20.000 km gekauft. Bis vor ca. 3 Monaten gab es keinen echten Grund zum Meckern. Doch mittlerweile treibt mich die Kupplung bzw. das Kupplungspedal zunehmend in den Wahnsinn ...

Beim Einkuppeln packt die Kupplung nämlich erst auf den letzten Zentimetern vor der Ruhestellung des Pedals, ausgerechnet da, wo der Druckpunkt des Pedals liegt. Sanftes Kuppeln wird dadurch zum reinen Geduldsspiel, vor allem bis rauf zum 3. Gang. Im 1. Gang ist es die reinste Katastrophe. Besonders krass sind die Bocksprünge beim runterschalten. Damit ich nicht mehr so im Verkehr auffalle, kaufe ich mir bald einen "Fahrschule"-Aufkleber.

Ich habe bereits an die 500.000 km mit verschiedenen Automarken heruntergerissen. Aber so was ist mir noch nicht untergekommen. Der Werkstatt-Meister konnte allerdings bei seiner Testfahrt nichts ungewöhnliches feststellen

Also, wer kennt dieses Problem und weiß eine Lösung? Bevor ich eine andere Werkstatt aufsuche wär ich nämlich gern schlauer, damit ich mich nicht verar...en lassen muß.

Viele Grüße,

Bilbo


Mit Zitat antworten