Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2003, 16:00     #34
Tschennings   Tschennings ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-90403 Nürnberg
Beiträge: 366

Aktuelles Fahrzeug:
325 iA Cabrio
Zahlen und Fakten kann ich über allgemeine Informationen hinaus hier nicht posten. Die Stückzahl relativiert das ganze wieder, that's right. aber wie sähen die stückzahlen aus, wenn der 325er gleichteuer wäre wie ein 318er??
Meine Aussage bezieht sich in erster linie auf den konstruktiven aufwand bezüglich der temperaturverteilungen und kräfteverteilung im kurbelgehäuse, der kurbelwelle und -lagerung.
Ein ganz dicker faktor ist v.a. die wandstärke des kurbelgehäuses zwischen den zylinderlaufbuchsen, was die motorenbauer zu den tollsten motorgeometrien (reihenmotor, v- motor (z.b. der legendäre V8), W9 etc...)
ganz mutig sind da übrigends unsere spezialisten aus münchen. eine dünnere wandstärke noch dazu aus alu als im z8 ist noch nie dagewesen. kritiker warten auf den großen knall, wenn die ganzen z8er mal alle ihre ersten 150t km auf dem buckel haben...
wenn jetzt einer meint, die wandstärke beim 6er muss ja vom gesamtplatz her schon mal dünner sein sollte nicht vergessen, dass i.A. der kolbenradius eines 6'ers kleiner ist als im 4'er.
...steht aber alles auch in etlichen büchern für angehende kfz-ingenieure und solche, die sich nur aus spass damit beschäftigen...
Userpage von Tschennings
Mit Zitat antworten