Thema: 3er E46 316ti compact ZV
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.01.2003, 16:35     #3
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Moin Basti!

Zunächst einmal herzlich Willkommen im BMW-Treff!

Du sprichst ein hier schon sehr häufig diskutiertes Thema an, nämlich die sog. Blinkerquittierung.

Fürs Schließen kann sie Deine Werkstatt völlig problemlos über das DIS in der Car-Memory einstellen (was die Car-Memory genau ist, kannst Du im BMW-Techniklexikon nachlesen). Beim Öffnen wird es komplizierter - und da antworte ich wie Radio Eriwan: Im Prinzip möglich.

Leider ist es so, dass viele Werkstätten ein Problem damit haben, sie einzustellen, weil hierfür das Signal zum Scharfmachen der Diebstahlwarnanlage (DWA) missbraucht wird, so dass Modellen ohne DWA das Vorhandensein derselbigen vorgegaukelt werden muss. Ich habe diese Einstellung aber auch bei mir vornehmen lassen und damit seit mittlerweile 2,5 Jahren damit keinerlei Probleme. Auch von anderen Usern sind mir keine Problemfälle bekannt.

Wie die Einstellungen im Einzelnen vorzunehmen sind, ist beispielsweise in diesem Thread gut erklärt. Weitere Threads findest Du über die Suche bei Eingabe der Suchbegriffe "*quittierung AND E46".

Du wirst feststellen, dass es zu diesem Thema schon massenweise Threads gibt. Darum mache ich hier mal der Übersichtlichkeit wegen dicht. Falls noch Fragen offen sein sollten, einfach in dem o. g. oder einem anderen passenden Thread nachhaken.

Weiterhin viel Spaß im Forum.

Gruß
Albert

@ FoxMiq: Gerade einem Newbie, der den Begriff "Blinkerquittierung" wahrscheinlich noch nie gehört hat, dürfte die Verwendung der Suche schwer fallen. Eine wirkliche Hilfe ist ein solcher Hinweis daher nicht.

Geändert von Albert (15.01.2003 um 16:37 Uhr)