Thema: 3er / 4er allg. Sitzheizung geht nicht mehr
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.01.2003, 02:14     #11
TorstenK2   TorstenK2 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von TorstenK2

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-23558 Lübeck
Beiträge: 367

Aktuelles Fahrzeug:
E 46 Coupe

HL-.. ...
Hi,

also meine Sitzheizung geht mittlerweile wieder!

Hätte auch nicht eher Ruhe gegeben - war zwar keine Garantie aber immer noch in der Kulanz.

Als erstes haben die den Sitzbezug unten getauscht - scheint öfters kaputt zu gehen - keine Änderung.

Dann wurde die Rücklehne getauscht - auch ohne Resultat.

Das Schaltzentrum hatten die inzwischen angeblich auch durgemessen- auch ohne Fehler.

Beim dritten Werkstattbesuch wurde dann die komplette Kabelage für die Fahrersitzheizung getausch - alledings wie gewohnt ohne Ergebnis.

Total verzweifelt wie die waren haben die erst mal München kontaktiert und dann doch das Schaltzentrum getauscht. Und siehe da - sie ging wieder

Wenn die Lampe ausgeht ist auf jeden fall irgend ein Fehler im System und aus Selbstschutz schaltet sich die Heizung dann ab - nicht das man noch gebraten wird

In deinem Fall würd ich mal auf nen Wackelkontakt oder das Schaltzentrum tippen (Kabelbruch wär auch möglich - denke ich eher nicht, da dann meist gar nichts mehr geht).

Auf jeden Fall nicht locker lassen, wenn du noch Garantie/Kulanz hast. Bei mir hat sich die ganze Aktion über 2 Monate gezogen und am Ende hat der Händler immer wieder herausgezögert -vielleicht Taktik oder er wußte einfach nicht weiter!

Gruß
Torsten
__________________
mein BMW
Userpage von TorstenK2
Mit Zitat antworten