Thema: 3er / 4er allg. Bremsenscheiben mit Unwucht??
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.07.2001, 21:26     #3
jan   jan ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
Rubbeln ist nicht normal, zumindest nicht bei PKW-Bremsen.
Tatsächlich gelingt es den Automobilbauern heutzutage,
Bremsscheiben + und Beläge so aufeinander abzustimmen, das
dieses Phänomen auch bei hochbelasteten Bremsen nicht auftritt.
Hervorgerufen wird dies übrigens durch partielle Überhitzung; dadurch
Verformung.(oder extrem einseitige Schockkühlung). Kann natürlich auch bei einem Porsche auftreten, ist aber bei neuwertigen Fahrzeugen und relativ frischen Bremsscheiben ein Reklamationsgrund, der in der Regel auf Kulanz oder Garantie abgewickelt wird. Natürlich immer etwas Hartnäckigkeit vorausgesetzt.Es gibt nämlich immer noch Kfz-Meister, die glauben, Bremsen sind nur Dekoration und müßten zartfühlend behandelt werden; nach dem Motto:...bitte Vollbremsungen vermeiden..
Außerdem hast Du ja einen BMwuppdich, da ist die Klientel auf der sportlichen Seite und so sollten auch die Bremsen ausgelegt sein.
Beläge fressen darf er ja (ist übrigens recht BMW-eigen), aber die Scheiben sollten heil bleiben. Viel Spaß beim reklamieren.
Gruss, Jan
Mit Zitat antworten