Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2003, 16:08     #1
StefanM3   StefanM3 ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 2.147
Shicekarre: Warum springt er net an?

Hello,

ich hab immer noch soo einen Hals.

Heute früh will ich wegfahren (nachdem ich die Coupe-Türen endlich aufbekommen hab, mit Enteiserspray) und was passiert -gar nix - net mal der Anlasser orgelt oder so, kein Licht innen, nix!

Ich bin zuerst mal so da gessessen, hab mir gedacht, ja in was für einem Scheisshaus sitz ich da denn?

Das gibts doch net dass mir bei -8°C ein net mal 3 Jahre alter BMW nicht anspringt!

Na egal, zuerst hab ich mir gedacht, bin zuviel Kurzstrecke mit zuviel Verbrauchern gefahren, Radio vielleciht ohne Motor zu lang laufen lassen, etc. das wird die Batterie sein.

OK, dann kommt der ÖAMTC (like ADAC) nach einer halben Stunde in der kalten Kiste ...

Ok er testet mit so einem Gerät die Batterie, "ja die is leer!" sagt er, OK, hab ja vorher am Telefon schon gesagt er möge eine für den E46 mitnehmen, gut, der baut die Batterie ein und testes jetz nochmal.

[Hat zumindest gesagt dass er das gemacht hat, ich musste in dem Moment mit meinem Chef telefoniern, der war auch bissl ]

Jetz orgelt der Anlasser (Radio + Licht gehn auch) - aber diese miese Kiste springt net an.

Echt geil, jetz steht er da unten herum, ich hab von der modernen (Motor-) Technik absolut keine Ahnung, ich werd den wohl oder übel in die Werkstatt schleppen müssen, oder?

Hat wer sonst eine Vermutung, was es sein könnte [E46 328Ci)

Wie gesagt, der Anlasser orgelt, aber das wars auch schon!

Hmpf

Danke!

Stefan
[... der heute 2 Stunden zu spät zur Arbeit gekommen is]
Mit Zitat antworten