Thema: 3er E46 Compact - Welcher Motor?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2003, 15:36     #9
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Zitat:
Original geschrieben von Patrick-316ti
Ich plädiere für den Valvetronic 316ti

Top Motor und geht auf der A-Bahn gut , Verbrauch so um 7,5 bis 9,5 Liter auf Hundert.

Vorteile :

- niedrige Anschaffung
- steuerbefreit über 24+ x Monate (kanns nimmer genau sagen):
- sehr gute Fahrleistungen bezogen auf die Motorgröße *
- besserer wiederverkauf im Vergleich zu den stärkeren Compacts (325ti)
- 1A Optik ......wie die anderen Compacts auch.
- Euro 4

* 318ti nur maginal besser.
Ich kann Patrick nur absolut zustimmen.

Der 316ti ist überraschend gut für seine 115PS, siehe Patricks Signatur .

Hatte selber einen und war absolut zufrieden damit... aber der Compi ist für mich zu groß.

Im Unterhalt ist der 316ti schon fast ein Schnäpchen - zumindest wenn man bei 30% in der Versicherung ist.

Frage zum 318td:

Wenn der jetzt CR bekommt, ist das dann die 1. Gen oder die 2. Generation.

Wenns die erste Generation ist, dann müsste das genau der Motor sein der auch im Rover 75 verbaut wird. Der hatte nämlich auch CR 1.Gen/115PS/280Nm.

Weiss das jemand genau?

Gruss MÄxx
Mit Zitat antworten