Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2001, 16:32     #4
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Ich hab inzwischen mal das Teil ausgebaut. Danke für Eure Ratschläge. Wenn ich am großen Stecker mit dem weißen Bügel wackel, dann schaltet sich das Teil ein oder aus. Scheint wirklich nur ein Kontaktproblem bzw. kalte Lötstelle in der Nähe des Steckverbinders zu sein. Hab das Teil mal komplett zerlegt und bei der Gelegenheit den angesammelten Staub am Temperaturfühler und in dem Lüftungskanal entfernt.
Ich hätte gerne mal die Kontakte nachgelötet aber mit dieser blöden Schutzschicht unmöglich. Zu dumm...hätte wahrscheinlich geholfen. Jetzt hab ich's wieder mal zusammengebaut und mal sehen, wie lange es noch läuft. Ist halt ne Menge Geld für so ne Nachlässigkeit!
Da überlege ich lieber zweimal ob es sein muß.
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten