Thema: 3er E46 320d Anfahrprobleme
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2002, 09:08     #9
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

das ist ein Problem, das offenbar alle neueren Common-rail Diesel haben. Sobald die Drehzahl beim Anfahren geringfügig unter den Sollwert fällt, schaltet der Motor ab, wie wenn jemand den Zündschlüssel abgezogen hat. Einfach im Standgas Kupplung kommen lassen und mit Leerlaufdrehzahl anfahren geht nicht mehr.

Das kenne ich nicht nur von BMW, sondern auch vom neuen Mercedes E CDI und Ford Mondeo TDCI. In meiner Dienststelle haben wir das Problem sogar mit einem neuen MAN LKW mit Verteilerpumpe.

Es ist halt lästig, aber wohl nicht zu beseitigen und passiert fast jedem Fahrer. Bei mir war es übrigens neben Turboloch und Anhängerbetrieb ein Grund für die Automatik.

Ansonsten viel Spaß mit Deinem Neuen.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten