Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2002, 07:40     #85
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.718
hallo,

meine gedanken zu der ganzen sache:

der 330cd konnte theoretisch nicht mehr leistung bekommen... das ist eher eine getriebefrage, als was politisches... ich bin vor laengerer zeit mal den alpina d10 probegefahren... und hab die jungs damals auch mal gefragt (direkt in buchlohe) ob die den motor auch fuer den 3er planen... antwort war: prinzipiell ja, allerdings haben sie kein getriebe, was das aushaelt.... selbst das getrag 6 gang kann wohl max. 420 nm.... und da z.b. das smg auf dem getriebe basiert, kann auch die smg version nicht mehr verkraften....und einen 330cd nur mit ner automatik anzubieten? im 7er mag das ja sinn machen, aber in einem coupe????

zu den lichtringen:

beim 3er reicht der platz im motorraum einfach nicht aus... wegen der doch recht hohen waermeentwicklung der standlichtlampen bei lichtringen muesste das scheinwerfergehaeuse deutlich groesser werden, und das passt dann nicht mehr.....

hab ja, als ich mir meine standlichtringe gebaut habe, 2 5er scheinwerfer auseinandergenommen... dort ist deutlich mehr platz drin...... allein um mehr luft zur kuehlung von dem halogenzeugs zu haben, abgesehen davon nimmt auch die verlegung der llks innerhalb des scheinwerfers recht viel platz in anspruch.... und so eine konstruktion wie bei mir, wo man die lampe ausserhalb der scheinwerfer in ein separates gehaeuse setzt (was auch recht warm wird) kann man denk ich dem normalsterblichen kunden nicht zumuten

liebe gruesse

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten