Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2002, 23:37     #5
CrazyRonny   CrazyRonny ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von CrazyRonny

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 452

Aktuelles Fahrzeug:
E70 X5 3.0d
@ Bob

verstehe ich das richtig, wäre es also unter Umständen möglich meinen Kopf zu schweissen und den dann wieder raufzubauen ? Muss dann ausser der Kopfdichtung noch was neu ? - Wo kann man sowas machen lassen ? Wenn mögl. hier im norddeutschen Raum / Bremen ?

Denke mittlerweile es ist einen Versuch wert mit dem Kopf, da ich eh nicht viel fahre (500-800km / Monat) von daher sollte das dann mit etwas Glück noch etwas länger gut gehen - oder was meint ihr ?

Lange gefahren bin ich da auch nicht mit. Momentan ist der Wasserschwund auch wieder nahe null und die Probleme beim Starten sind auch weg. Fahre aber dennoch den Motor sehr schonend und nur das Nötigste.
Bei BMW meinten die, da kein Wasser im Öl ist, drückt das wohl nur wenn der Motor kalt wird manchmal in den Brennraum und sobald der Motor warm wird, drückt der Riss wieder zu, daher der geringe Wasserschwund und das weisse Qualmen nur manchmal unmittelbar nach nem Kaltstart.
Userpage von CrazyRonny
Mit Zitat antworten