Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2002, 11:11     #3
Stefan80   Stefan80 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-51069 Köln
Beiträge: 43

Aktuelles Fahrzeug:
E36 318i Limousine, EZ 5/92

K-RC 797
es geht mir ja auch nicht direkt um eine leistungs steigerung....

vor einem halben jahr hatte der motor aussetzer und er hat nur bis 5100 gedreht.
daraufhin hab ich die nocke mit hydrostösseln und den schlepphebeln neu machen lassen. er hat einen ölwechsel bekommen und neu zündkerzen.
Er dreht jetzt bis 6000. Dachte das wäre so normal. jetzt hatte ich gestern auf der bahn schonwieder das gefühl, dass zwischenzeitlich mal ein zylinder aussetzten würde....

woran kann das liegen?
hatte vor die Tage mal die kompression zu messen.... vielleicht bringt das aufschluss....

Thx

Stefan
Mit Zitat antworten