Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.12.2002, 16:04     #7
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Zumindest hat das "Performance Package" keine Clubsportecken. Die Felgen dieses Packages sind übrigens die, die in der aktuellen ams auf dem Diesel-Erlkönig 330cd drauf sind.
Sonst kann ich auf den Pressebildern der 330i Limo mit diesem Package keine optischen Unterschiede zu dem deutschen MII erkennen.

Das 6gang-Getriebe für die 330er wird das gleiche werden wie beim Z4 (GS6-37BZ/DZ).
In den USA kommen allerdings oft in dieses Packages kürzere Hinterachsübersetzungen zum Einsatz (so z.B. beim Sport Package im US-540iA) - das würde die verbesserten Beschleunigungswerte erklären. Leider gibt es noch keine Pressedaten dazu außer den Fotos und dem schon hier zu lesenden Bericht.

Sollte das 6-Ganggetriebe wie im Z4 abgestimmt werden so sind damit keine großartigen Verbesserungen der Fahrleistungen zu erwarten: Beim Z4 3,0 wurde nämlich ggü. dem Z3 3,0 die Hinterachsübersetzung beibehalten, daraus folgt daß der 6. wirklich nur ein drehzahlsenkender Schongang ist.
Der einzige Unterschied der sich beschleunigungsrelevant auswirken dürfte ist ein etwas kürzerer 1. Gang bei dem 6-Ganggetriebe. Ob das allerdings 0,5 s schneller macht auf 100???

Basti
Mit Zitat antworten