Thema: 1er E87 u.a. BMW 1er Baureihe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2002, 12:41     #29
SureShot   SureShot ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SureShot
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 2.308
Also mein Eindruck vom 1er ist mehr oder weniger, dass er ein eigenständiges Modell sein soll, nicht nur um den Compact zu ersetzen.
Zumindest die Cabrio Studie wurde ja als Aufleben der Chevy Corvair oder NSU TT Form angepriesen, der Corvair war ein völlig anderes Auto als man das damals gewohnt war.
Ein kleines Volks Coupe, sportlich und für jeden Erschwinglich.
Aber gleichzeitig höherwertig als ein Kleinwagen, platziert zwischen Mittelklasse und Kleinwagen, da die Autos mit der Zeit (wieder) wuchsen und man unfreiwillig ein grösseres Modell als gewünscht kaufen musste.
Wenn es einen M1 geben wird, gibt es nichts vergleichbares.
Es mag zwar Golf GTI R32 oder Audi S3 geben, aber machen sie nur 2 Türen zum Sportcoupe?
Ich freu mich auf Mini-Coupes und wer weis welcher Hersteller als nächstes sowas macht, ich denk z.B. an die Polo Roadster Studie von VW.

Der Hatchback oder Touring sind meiner Meinung nach Modelle die sie sich sparen könnten, obwohl ich den Hatchback sehr schön finde.
Aber schauen wir uns doch mal die Kleintel an, die solche Micro-Autos oder gar Kombis kaufen, sind die bereit einen Mehrpreis für ein mit Sicherheit unpraktischeres Auto zu zahlen, nur weil BMW drauf steht?
Ich glaube nicht.
__________________

Mit Zitat antworten