Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.12.2002, 08:51     #1
Michael P.   Michael P. ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 69

Aktuelles Fahrzeug:
325Ci Cabrio (02/2002)
Lackqualität mangelhaft !!!

Moin,

so, jetzt muss ich mir mal meinen Frust von der Seele schreiben. Mein 3er ist jetzt rd. 9 Monate alt, der Lack (saphirschwarzmetallic) sieht allerdings aus, als wäre er 9 Jahre alt!!! Überall kleine Kratzer, die an manchen Stellen bis auf die Grundierung gehen.

Dabei habe ich ihn immer schonend behandelt. Keine Waschanlage, sondern Hochdruckreiniger. Die Bürste kam natürlich erst zum Einsatz, nachdem er vorher gründlich abgesprüht wurde.

Dann der Hammer: Letzte Woche war die erste Inspektion fällig. Da haben die Heinis ihn durch ihre Waschanlage gejagt. Seit dem hat er auf der Haube ca. 30 parallele gerade Kratzer (ca 15 cm lang). Leider ist mir das erst gestern aufgefallen, als ich ihn eingewachst habe. Diese Kratzer sind so tief und auffällig, dass man eigentlich die Haube neu lackieren müsste.

Ich bin kein superpenibler Typ, was mein Auto angeht und ich weiß auch, dass sich durch das Waschen kleinere Kratzer nicht vermeiden lassen. Hatte vorher einen Golf in der gleichen Farbe. Der sah nach 7 Jahren besser aus als mein 3er jetzt.

Hat von Euch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Sollte man einen Gutachter aufsuchen, der die Lackqualität beurteilen kann? Hm, werde wohl erst mal bei meiner BMW-Werkstatt vorsprechen. Habe da aber wenig Hoffnung...

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten