Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2002, 08:16     #1
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Totaler Leistungseinbruch auf dem Beschleunigungsstreifen

Moin!

Heute morgen fahre ich auf die Autobahn auf und will auf dem Beschleunigungsstreifen Gas geben - ich bin bei etwa 70 km/h und 3000 UPM. Plötzlich ruckt es und es ist keine Leistung mehr da. Ich nehme Gas weg, der Motor scheint sich wieder zu fangen. Ich gebe erneut Gas, wieder bricht die Leistung heftig ein und ich komme nicht von der Stelle. Benzin ist im Tank, daran kann es nicht liegen. Ich probiers nochmal - nun gehts wieder.
Es fühlte sich so an, als habe das ASC besonders heftig abgeregelt, und von den Witterungsbedingungen heute morgen her wäre es möglich, dass es an der Stelle besonders glatt war. Aber die ASC-Lampe hat nicht geblinkert, was sie sonst immer tut - auch heute vor und nach diesem Vorfall.
Ist irgendwas kaputt? Hat das ASC "vergessen" zu blinken? Hatte irgendjemand schon mal sowas?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten