Thema: 3er E36 Rostvorsorge
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2002, 21:01     #1
G31C   G31C ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Bayern
Beiträge: 554
Rostvorsorge

Hallo

Da ja jetzt wohl bald mal wieder die Zeit der Matsch- und Salzbedeckten Strassen kommt, mal eine dringende Frage von mir:

Mein Wagen gehört nicht mehr zu den Jüngsten, hat schließlich schon 10 Winter hinter sich!
Vor etwa einem Jahr habe ich leider erste leichte Rostansätz fesstellen müssen. Ort des Geschehens waren der vordere, rechte Radkasten unten am Schwelleransatz und der Bereich vor dem vorderen rechten Aufsetzpunkt für die Hebebühne (nur von unten her sichtbar). Die bei BMW haben das dann recht gut wegbekommen (und sogar recht günstig, so 50DM) - nur ich habe die Befürchtung daß das wieder kommen könnte.
Hat ihr schon kleine Rostprobleme mit euren E36 Bauzeitraum 1990-1994 und wenn ja wo?
Was könnt ihr mir empfehlen, damit nichts mehr kommt? Regelmäßige Hochdruckwäsche an besagten Stellen?

mfG

Edit: PS: Wie ist denn die Rostvorsorge allgemein beim E36? Wo sind allgemeine Schwachstellen? Sechs Jahre gegen Durchrostung ist nicht gerade der Hammer! Selbst bei ganz aktuellen Baureihen gibts bei BMW nicht länger! Sogar die von FIAT geben zwölf Jahre!!
Finde ich ehrlich gesagt schon schwach.......

Geändert von G31C (04.12.2002 um 21:07 Uhr)
Mit Zitat antworten