Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2002, 18:18     #1
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.320

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Heinz Paschen neuer Leiter der BMW F1-Motorenentwicklung

Heinz Paschen, führender Konstrukteur der erfolgreichen BMW Formel-1-Triebwerke, übernimmt mit Abschluss der Rennsaison 2002 die Leitung der Entwicklung der V10-Zylinder in München.

Paschen (49) trat am 1. Januar 2000 als Leiter Konstruktion und Berechnung bei BMW in die Formel-1-Entwicklung ein. Zuvor hatte der Schwabe bei Toyota als Konstrukteur jenes Motors gearbeitet, mit dem Juan Pablo Montoya, heute Fahrer des BMW WilliamsF1 Teams, im Jahr 2000 in der amerikanischen CART-Meisterschaft Rennsiege erzielte.

Heinz Paschen, der selbst viele Jahre lang Motorradrennen fuhr, tritt bei BMW Motorsport in München als Leiter der Formel-1-Motorenentwicklung die Nachfolge von Dr. Werner Laurenz an. Dessen Beschäftigungsverhältnis bei BMW endet.

BMW Motorsport Direktor Mario Theissen erklärt: „Werner Laurenz hat sich in der Aufbauphase der BMW Formel-1-Abteilung sehr verdient gemacht und sucht nun nach neuen Herausforderungen. Heinz Paschen war zunächst ausschließlich mit der Konstruktion und Berechnung betraut, freut sich nun aber darauf, auch die Verantwortung für die gesamte Motorenentwicklung zu übernehmen. Dass auch die Nachfolge von Heinz Paschen intern geregelt wird, dokumentiert die inzwischen erreichte Stärke und Stabilität unseres Teams.“
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten